DEINGOTTESDIENST.COM

WEGE ZU GEBEN

PER ÜBERWEISUNG:


(Bankkonto noch in Eröffnung)
Für die Menschen unserer Stadt e.V.

Verwendungszweck:
Vorname Nachname + Adresse

VIA PAYPAL

PAYPAL

BAR IN DEN GOTTESDIENSTEN

WICHTIG:
Bei vollständig angegebenen Daten erhälst du automatisch eine Spendenbescheinigung.

Wir sind ein staatlich anerkannter, gemeinnütziger Verein und sind gegenüber dem Finanzamt hinsichtlich der Verwendung von Spendengeldern Rechenschaft schuldig. Entsprechend agieren wir als Non-Profit Organisation und haben keine finanzielle Gewinnerzielungsabsicht.

Warum wir geben - und nicht investieren.

Es ist unsere Leidenschaft, dass Menschen eine lebensverändernde Begegnung mit dem Gott der zweiten Chance haben können. Dieser Gedanke treibt uns als Kirche an und spiegelt unseren Herzschlag wieder. Mit deiner Spende kannst du diese Vision mit unterstützen und Teil davon werden.

Dabei sind wir vom biblischen Prinzip des Gebens des zehnten Teils in das Haus Gottes überzeugt. In der Bibel in Maleachi 3,10 heißt es, dass jeder die ersten 10 % (den zehnten Teil) des eigenen Einkommens in das Vorratshaus (die Kirche) bringen soll. Dieser zehnte Teil, die Kollekten am Sonntag bzw. freiwillige Spenden im Allgemeinen finanzieren die Vision und die Aktivitäten unserer Kirche. Wir erheben weder Kirchensteuern noch Mitgliedsbeiträge.

Geben bedeutet Gott vertrauen, dass aus dieser Gabe etwas Gutes entstehen wird. Investieren bedeutet, man spekuliert mit einem Outcome. Wir glauben daran, dass Gott diejenigen segnet, die geben. Doch ist es Herzensanliegen und kein Kalkül.